VERANSTALTER

Alexander
Jödecke





Creative Director

Der Profifotograf und Künstler Alexander Jödecke entdeckte sein Interesse für das Kreative bereits vor 20 Jahren. Seine Anfänge machte er als DJ unter dem Pseudonym „DJ Decline“ und später auch als Musikproduzent mit dem Label „Stay Krass“. Dann nutze er sein Know-How, das er sich in seiner Ausbildung zum Mediengestalter und seiner jahrelangen Erfahrung als Fotograf und Grafikdesigner aneignete und eröffnete im Jahre 2007 das STUDIO 63 in der Magdeburger Innenstadt. Schnell etablierte sich das Foto-und Werbestudio als angesagte Adresse für Firmen-und Privatkunden, nicht nur regional sondern auch weit darüber hinaus.

Seit 2012 beschäftigt sich Alexander Jödecke intensiv mit der Unterwasserfotografie. Die Aufnahmen, die durch die physikalischen Bedingungen dieses Elementes möglich werden, inspirierten ihn dazu, ein Kunstprojekt auf die Beine zu stellen, das es in diesem Umfang noch nie gab. Er steckte seine weitreichende Vorstellungskraft und sein Talent in die Umsetzung dieses Projektes. Das Ergebnis präsentiert er in der kommenden Ausstellung unter dem Namen „Last Eden“.

MODELS

Olga
Kanewska





Model

Es war schon ein glücklicher Zufall, das Jénna unsere Olga in das Last-Eden-Boot geholt hat. Ansonsten hätten wir diese bayrische Frohnatur wohl nie entdeckt. Mit ihren 25 Jahren verblüffte sie uns mit einer derart professionellen Anmut, dass uns der Atem stockte. Ihre Wandlungsfähigkeit ließ sie spielerisch leicht in Rollen schlüpfen, die sie authentisch verkörperte.

Jennifer
Philipsen





Model / Creative Assistant

Jennifer, unsere freundliche und aufgeschlossene Erzieherin, kommt aus Magdeburg und war schon bei einigen Projekten des Studio 63 mit dabei. Seit Alexander angefangen hat, sich mit der Fotografie zu beschäftigen, stand sie für jegliche Themen als Model und langjährige Freundin hinter ihm. Sie besticht durch ihre kesse Art und weiß, wie man sich vor der Kamera verhält. Es fällt ihr leicht, in die verschiedenen Rollen zu schlüpfen, in denen sie immer 100 % gibt. Die Zusammenarbeit mit ihr klappt reibungslos und wir freuen uns, dass sie auch diesmal wieder dabei war.

Henriette
Lünenberger





Model

Bankettleiterin Henriette wurde aus ihrem normalen Alltag entführt und mitgenommen auf eine Reise in die Tiefen des Ozeans. Es dauerte nicht lange, bis sie anfing eine Einheit mit den Korallen zu bilden, um in einen Tanz mit der zarten Seite dieser Welt überzugehen. Ihre neu entdeckte Seite, faszinierte nicht nur sie selbst, sondern auch ganz besonders uns. Wir sind froh, die 29-Jährige entdeckt zu haben und dass wir sie bei der Entdeckung ihrer Schönheit begleiten durften.

Minh-Thu
Nguyen





Model

Für Reisen um die Welt ist Minh immer zu haben. Auch als wir sie fragten, ob sie bereit für eine Reise in das Last Eden wäre, willigte sie sofort ein. Denn das dort Erlebte ist für unsere asiatische Schönheit mit keinem anderem Erlebnis zu vergleichen. Minhs Aura, die unsere Kameras einfingen, widerspiegelte die Eigenheiten, die wir suchten. Die Ergebnisse sind so überzeugend wie sie selbst.

Nils
Lange





Model

Als Hahn im Korb hat man es nicht immer leicht. Jedoch mit einer großen Portion Charme und Coolness sorgte der Student für eine relaxte Atmosphäre am Set. Egal, welche Schwierigkeiten sich auftaten, Nils löste sie gewohnt elegant. Nicht zuletzt wegen dieser Stärke stand er für Alexander mehrmals im Vorfeld als Fotomodel vor der Kamera. Schon damals war der Magdeburger von der Kreativität und dem künstlerischen Geschick des Inhabers vom Studio 63 angetan.

Christin
Frank





Model / Visagistin / Cutter

Die gebürtige Magdeburgerin Christin stand schon das ein oder andere Mal für Alexander vor der Kamera. Auch bei diesem beeindruckenden Projekt war sie sofort bereit, wieder mit dabei zu sein. Alexander und Christin lernten sich bei einem Fotoshooting kennen. Seitdem steht sie dem Studio 63 als Model und Helferin zu Seite. Sie liebt das Spiel mit den Farben, genau wie wir. Das Posen im Wasser und das Zurschaustellen der prachtvollen Kleider war auch für sie ein einzigartiges Gefühl, welches die 28-jährige nie vergessen wird.

Anke
Kappler





Model

Die 27-jährige Anke Kappler ahnte noch nichts, als sie einen Termin für ein Fotoshooting im Studio 63 vereinbarte. Doch Alexander Jödecke erkannte sofort, dass sie in das Projekt gehörte. Zusammen mit dem Model Hannah Hettensheimer harmonierte sie auf beeindruckende Weise in einer nymphischen Symbiose aus Leichtigkeit und Unberührtheit. Die dabei entstandenen Bilder sind atemberaubend.

Anika
Zengerling





Model

Wer kann schon von sich behaupten, eine komplette Typveränderung erfahren zu haben? Anika aus Magdeburg hatte das große Glück, genau das erleben zu dürfen. Und die Metamorphose in ein echsenhaftes Fabelwesen war eine unglaubliche Erfahrung für die 28-jährige. Sie tauchte mit der Unterstützung unseres Teams in eine noch völlig unerkundete Welt und bewies dabei, dass sie gut mit ihrer Umgebung interagieren kann.

Ganiyat
Adebowale





Model

Eine der schönsten Versuchungen in NRW! Dass sie Sport- und Fitnesskauffrau ist, war äußerst profitabel für das anstrengende Posing unter Wasser. Als Alexander Gani in der Modelkartei fand, wusste er sofort, dass sie eine der Unterwassergottheiten im Last Eden symbolisieren wird. Auf phänomenale Art und Weise erschuf unsere schöne Exotin aus Oelde fantastische Kontraste.

Ha Phuong
Nguyen Thi





Model

Unsere asiatische Perle Ha Phuong kommt aus Berlin und ist 28 Jahre jung. Hauptberuflich ist sie als Sachbearbeiterin für Recruiting bei der Daimler Group tätig. Nebenberuflich startet die talentierte Berlinerin als Model durch und beeindruckt dabei mit ihrer Vielfältigkeit. Doch nicht nur als zarte Perle macht sie eine gute Figur. Wenn sie mit dem Feuer spielt, offenbart Phuong eine Seite an sich, die die Gemüter der Zuschauer rapide erhitzt.

Jennifer
Asemota





Model

Unsere Jennifer überzeugt nicht nur mit ihrer Ausdrucksstärke und ihrem einzigartigem Blick, der die Zuschauer in ihren Bann zieht. In ihr schlummerte eine Blüte in Verborgenem, die ihre prachtvolle Schönheit entfaltete, als wir sie mit dem Element Wasser zusammenbrachten. Die angehende Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin aus Passau, war von der ersten Minute an von dem Projekt begeistert und scheute keine Mühen, um etwas wirklich Perfektes entstehen zu lassen.

Hannah
Hettesheimer





Model

Ihr Typ war gefragt und sie trug das goldene Antlitz des Goldfisches, als sei sie direkt hinein geboren worden. Hannah Hettesheimer ist im normalen Leben Umweltreferentin. Für die 28-jährige waren die Fotoaufnahmen für dieses Projekt die ersten Erfahrungen, die sie als Model sammelte. Es war eine ganz neue Herausforderung für sie, diese aufwendig kreierten Kleider unter Wasser zu präsentieren. Sie fand großen Gefallen daran, sich mal so richtig professionell in Schale werfen zu lassen und hatte, wie sie sagt, sehr viel Spaß während ihrer Zeit bei uns.

Mitwirkende

Katrin
Schütze





Künstlerische Leiterin

Die Kostümschneiderin Katrin Schütze übernahm die künstlerische Leitung für die Events in der Alten Staatsbank. Sie verwaltete somit die Aufgabenbereiche der Künstler und die Vorbereitungen der Events.

Christin
Frank





Visagistin u.a.

Christin war nicht nur eines der Modelle. Sie war auch als Visagistin für das Make-up zuständig, half bei der Konstruktion der Kleider, übernahm zahlreiche Texterarbeitungen und war für die Nachbearbeitung der Videos zuständig. Das Bodypainting war u.a. eine ihrer Arbeiten. Viele Aufgaben im organisatorischen Bereich sind ihr als "Fels in der Brandung" ebenfalls zuzuschreiben.

Nancy
Trippler





Visagistin u.a.

Für Visagistik, Konstruktion der Kleider, diverse Texterarbeitungen und zahlreiche andere organisatorische Aufgaben stand uns unsere Nancy zur Seite. Mit außerordentlicher Kreativität und Tatendrang engagiert sie sich schon viele Jahre für das Studio und stellt ihr Potential auch für dieses Projekt zur Verfügung. Sie ist ein starker Partner an der Seite des Künstlers.

Sabrina
Alex





Hairstylistin

Sabrina Alex ist selbstständig als Hairstylistin tätig und führt seit mehreren Jahren erfolgreich einen eigenen Salon namens "HAIRvorragend" in Magdeburg. Es beeindruckte sie, dass bei den Shootings und Vorbereitungen so viele fremde Menschen eine so feste Einheit bilden können. Also entschloss sich Sabrina dazu, eine der schwierigsten Aufgaben in diesem Projekt zu übernehmen - das Hairstyling unserer Modelle.

Michael
Hünerbein





Media Director

Michael erstellt und pflegt die Webseiten, kümmert sich um die Vermarktung im Social Media und organisiert zum Teil kleinere Aufgaben im Projekt. Der Mediengestalter arbeitet seit Anfang 2015 im STUDIO 63.

Frank
Strömer





Organisator u.a.

Frank führte Recherchen zu vielen Themen durch und stand uns als Berater während der Shootings und bei den Vorbereitungsarbeiten in der Staatsbank zur Verfügung.

Ronny
Quandt





Handwerker

Der Industriemechaniker war einer der fleißigsten Helfer während der Shootings und in der Aufbauphase in der Alten Staatsbank. Seine unbändige Energie half uns an vielen Stellen weiter und brachte die Arbeiten zügig voran. Wir sind froh, dass er mit seiner Überzeugung für dieses Projekt an unserer Seite arbeitet.

Lisa
Schultze





Creative Assistant u.a.

Seitdem sie ein Schülerpraktikum im STUDIO 63 absolvierte, steht Lisa uns stets und mit großem Tatendrang zur Seite. Sie half bei sämtlichen kreativen Arbeiten, den Auf-und Abbau des Equipments und den Vorbereitungen der Ausstellung in der Alten Staatsbank.

Kay
Butzmann





Handwerker

Der Aufbau des Equipments während der Unterwasser-Shootings, sowie diverse handwerkliche Arbeiten in der Alten Staatsbank, gehörten zu seinen Aufgaben. Kay stellt seine Hilfe für das Projekt als engster Freund des Künstlers Alexander Jödecke zur Verfügung.

Leo
Blankenburg





Media Assistant u.a.

Nachdem Leo mehrere Praktika im STUDIO 63 absolviert hatte, zog ihn auch dieses Projekt an. Er machte Video- und Fotoaufnahmen während den Shootings, half bei allen anfallenden Aufgaben im Auf- und Abbau und bei den Vorbereitungsarbeiten in der Alten Staatsbank.

Andreas
Köster





Creative Assistant u.a.

Andreas ist schon lange ehrenamtlich für das STUDIO 63 tätig. Seine Aufgaben bei diesem Projekt waren sehr vielfältig. Unter Anderem war er für die Video- und Fotodokumentation der Abläufe vor, während und nach den Shootings verantwortlich. Aber auch sein kreatives Engagement für die Fertigung der Kleider war gefragt.

Melina
Leontiades





Creative Assistant u.a.

Während ihres Praktikums zählten zu ihren Aufgaben u.a. die Nach- und Neukonstruktion einiger Kleider und die Assistenz bei verschiedenen Shootings und Inszenierungen für die spätere Bildbearbeitung.

Andreas
Behr





Handwerker

Die Betreuung der Technik und Ausrüstung war sein Gebiet. Andreas war für alle Auf-und Abbauarbeiten zuständig. Er hofft, dass die dabei entstandenen Bilder einschlagen werden wie eine Bombe.

Tobias
Kowol





Taucher

Der Profitaucher Tobias war als Helfer in der Not während den Fotoaufnahmen unter Wasser zur Stelle. Seiner Aufmerksamkeit entging nichts. Wir waren froh, einen so talentierten Mann an unserer Seite zu haben.

Steven
Höblinger





Creative Assistant u.a.

Der ausgebildete Konstruktionsmechaniker entschied sich für eine Umschulung und ist jetzt Schüler der Fachoberschule mit Fachrichtung Gestaltung. Das STUDIO 63 und das Last Eden Projekt waren genau das Richtige für ihn, um sein Fachwissen zu erweitern.

Lena
Zerau





Creative Assistant u.a.

Lena war in der Zeit während ihres Praktikums für diverse Arbeiten in der Recherche, die Konstruktion von Kleidern und bei den vielen Vorbereitungsarbeiten in der Staatsbank eingeteilt.